Ausgewählte Programm-Highlights der 8. Munich Creative Business Week (MCBW) 2019 standen im Mittelpunkt der Pressekonferenz am 28. Februar in der Hochschule für Fernsehen und Film München. Vorgestellt wurden die Highlights der MCBW und vier Themenschwerpunkte: Kreation und Innovation, Ikonen des Designs, Deutschlandpremieren und Blick in die Zukunft. Die MCBW lädt das designinteressierte Publikum und die Fachwelt vom 9. bis 17. März 2019 zu über 200 Veranstaltungen ein.

Die Besucher der MCBW finden unter dem Leitmotiv „Design connects“ in den beiden Programmbereichen CREATE BUSINESS! für das Fachpublikum und DESIGN SCHAU! für die designaffine Öffentlichkeit substanzielle Wissensvermittlung und inspirierende Designerlebnisse. Besondere Highlights für das Publikum sind dabei das erstmals ausgerichtete DESIGNKINO im MCBW FORUM an der Hochschule für Fernsehen und Film. Spannende Jungdesigner aus Bayern findet man auf dem Stijlmarkt im Isarforum und auf der Praterinsel. Für die Experten ist das 50-jährige Jubiläum der Designschmiede frog mit Hartmut Esslinger oder eine der zahlreichen Konferenzen wie z. B. Europas größte Editorial Design Conference EDCH ein Muss.