München, den 09. März 2018 | Die Marken- und Kommunikationsagentur hw.design freut sich auch dieses Jahr über zahlreiche Auszeichnungen mit dem iF DESIGN AWARD 2018. Eine Fachjury, bestehend aus 60 internationalen Designexperten, kürte die Sieger in sieben Disziplinen. Unter den über 6.400 eingereichten Beiträgen zeichnete die Jury in der Kategorie „Communication“ gleich drei Projekte von hw.design aus: die Geschäftsberichte von 2016 von Fresenius Medical Care und The Linde Group sowie die neugestaltete Corporate Website der Jost Hurler Gruppe. hw.design hat in den letzten 15 Jahren bereits 72 der begehrten Preise erhalten und knüpft nun an diese Erfolge an. Die Preisverleihung findet heute, am 09. März 2018, im Rahmen der iF design award night anlässlich der Munich Creative Business Week (MCBW) in der BMW Welt München statt.

Im Unternehmensmagazin „Wissen leben.“ und dem dazugehörigen Geschäftsbericht 2016 „Wissen nutzen.“ von Fresenius Medical Care realisierte hw.design ein lebendiges Markenerlebnis. Die Inhalte der Book-in-Book Publikation sind redaktionell aufbereitet und stellen so die Wachstumsstrategie des Konzerns emotional erlebbar dar. Vor allem Gestaltungsqualität, Funktionalität und Innovation des Berichts überzeugten die Award-Jury. Eine medienübergreifende und glaubwürdige Brand Experience ist hw.design auch im The Linde Group Geschäftsreport 2016 „Potenziale heben“ und dem korrespondierenden Corporate Magazine gelungen. Das Thema „Potenzial“ wird gestalterisch mit einem spiralförmigen Key Visual, sichtbar auf dem Cover und der Rückseite beider Publikationen, in Wachstum, Veränderung und Bewegung übersetzt. Dabei gelingt es hw.design, den Geschäftsbericht und das Corporate Magazine inhaltlich und visuell zu verbinden. „Dem Leser werden die Themen redaktionell aufbereitet aus verschiedenen Perspektiven vorgestellt,“ erklärt Frank Wagner, Geschäftsführer von hw.design. „Grafiken, Illustrationen, Portraits und Bilderstrecken unterstützen den journalistischen Charakter des Corporate Magazine und erleichtern den Zugang zur Materie.“

Auch die von hw.design neugestaltete Corporate Website der Jost Hurler Gruppe überzeugte die Jury. Die neukonzipierte Internetseite soll durch eine horizontale Teilung zwei Funktionen erfüllen: Zum einen werden Informationen zum Unternehmensprofil übersichtlich dargestellt. Außerdem werden Geschichten, Referenzprojekte, Interviews und Portraits auf Magazinebene erlebnisorientiert präsentiert. www.jost-hurler.de

Im Rahmen der MCBW findet am 10. März 2018 die Veranstaltung „hw.design backstage“ in der Türkenstraße 55-57 in München statt. Von 10:00 bis 17:00 Uhr werden in einer Werkschau eine Auswahl an Projekten von hw.design vorgestellt.