Im Namen von Camilla Fischbacher freuen wir uns sehr, Sie anlässlich des Münchner Stoff Frühlings 2018 im Showroom von Christian Fischbacher zu einer japanischen Teezeremonie mit süßen Leckereien begrüßen zu dürfen.

Mit den Stoff- und Tapetenneuheiten Kotori, Hana und Haiku der Frühjahrskollektionen 2018 nimmt uns Christian Fischbacher mit auf eine Reise nach Japan.

Warum werden japanische Designeinflüsse immer sichtbarer und wie wirken sie sich auf die Arbeit des Schweizer Textildesign-Unternehmens aus? Wie prägen die Jahre der Familie Fischbacher in Japan den Designprozess bis heute?

Herausforderung Tapete: Ein textiler Look an der Wand braucht kluge Materialien und ausgefeilte Drucktechniken. Wie können Stoffdessins in eine besonders textile Tapete übersetzt werden? Welche Designelemente sind traditionell japanisch?

Donnerstag, den 15. März 2018
13.30–15.00 Uhr
Christian Fischbacher Showroom
Ottostraße 10
80331 München

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung unter munich@hicklvesting.com
oder +49 89 38380185.

Christian Fischbacher

Das Familienunternehmen Christian Fischbacher mit Sitz in St. Gallen stellt seit fast 200 Jahren luxuriöse Textilien für verschiedene Lebensbereiche her. Mit Liebe zum Detail, einer tief verwurzelten Leidenschaft für die Qualität und Schönheit von Materialien sowie dem Drang nach kreativer Innovation entstehen Bettwäsche, Einrichtungsstoffe, Teppiche, Tapeten und Accessoires. Vom Design bis zur Herstellung setzt das Schweizer Traditionsunternehmen konsequent auf herausragende Qualität und höchste Produktionsstandards.